Die Versuchstierhaltung der GTH wird zentral über das Tierhausdatenbankprogramm tick@lab verwaltet. 

  • Ein Zugriff auf die Datenbank erhalten sie über einen Nutzer-Account, der im Rahmen einer Genehmigung/Anzeige für sie erstellt wird.
    Falls sie Fragen oder Probleme mit Ihrem Account haben, helfen wir Ihnen gerne weiter >Email
  • Zugriff auf tick@lab erhalten sie über den folgenden >Link
    Access to tick@lab in English >Link
  • Nutzen Sie bitte auch die Umfangreiche Hilfefunktion von tick@lab.
    Sie finden den Zugang in der Menüzeile der Datenbank.

 

Wichtige Funktionen der Datenbank finden Sie in diesem >Tutorial beschrieben.


Haben Sie Fragen zum Umgang mit tick@lab? Dann senden Sie uns eine Email mit Ihrer Frage.